Stiftungen für Franken

 


Kontaktadresse: 

 

Stiftung zur Erhaltung des Deutschen Bürsten- und Pinselmuseums in Bechhofen Markt Bechhofen 

 

Postfach 1108 

 

91572  Bechhofen 

Sitz der Stiftung: 

 

Bechhofen, Markt 

Rechtliches: 

 

Rechtsstellung: Stiftung des bürgerlichen Rechts 

 

Art der Stiftung: öffentliche Stiftung 

 

Stiftungsorgane: Stiftungsvorstand und Stiftungsrat 

 

Gesetzliche Vertretung: Einzelvertretungsberechtigung 

Stifter: 

 

Marktgemeinde Bechhofen, Margarete Meier, Sparkasse Feuchtwangen, Museums-Verein Bürsten- und Pinselmacher Handwerk Bechhofen, Landesinnungsverband Bay. Bürsten- u. Pinselmacherhandwerk, ZV Bürsten-, Pinselhersteller- Zurichter- u. Zulieferer, Pinsel- u. Bürsteninnung Westmittelfranken 

Entstehungszeitpunkt: 

  14.06.1993 

Zweck: 

 

Erhaltung und Ausbau des Deutschen Bürsten- und Pinselmuseums in Bechhofen sowie die sonstige Förderung der Erhaltung der Erinnerung an die Geschichte und die Kunst des deutschen Bürsten- und Pinselmacherhandwerks sowie die Pflege seines Brauchtums. 


zurück